»Für einen Kaffee mit ihr hätte ich einen 6er im Lotto eingetauscht.«

»Die Fotografie brachte den Menschen ein neues und im Wesentlichen rührendes Selbstverständnis; über ihre physische Erscheinung, das Älterwerden und ihre eigene Sterblichkeit.« Susan Sontag

Ich lese in jedem ihrer Bücher maximal vier bis fünf Seiten pro Tag – weil ich Angst vor dem Tag habe, an dem ich die letzte Seite erreiche. Faszinierende Autorin. Bei Interesse – unbedingter Tipp.
Susan Sontag | On Photography