»Wer sich fotografieren lässt, ist anschließend glücklicher.«

Schoss mir gestern morgen um 6 Uhr in den Kopf. Und ich behaupte, dass es wirklich so ist. Weil das so mit die schönste und beste Erfahrung ist, die ich nach, quasi, jedem Shooting mache. Häufig auch schon währenddessen – was obendrein noch motivierender ist, als das Honorar.

No Comments

Post A Comment