»What Happens In Vegas – Stays In Vegas«

Definitiv der abgefahrenste Ort, den ich je erlebt habe – und vermutlich auch, was das Drum & Dran betrifft, nicht zu toppen sein wird, beim Blick auf meine Reise-to-do-Liste für die nächsten Monate, Jahre.

Im Prinzip (und gefühlt) hab ich die Eindrücke noch immer nicht komplett ganz sacken lassen, das konnte ich grad beim Hochladen der Fotos noch einmal spüren. Was vielleicht übertrieben klingen mag, nur gehe ich, aufgrund der Fotografie und mit meiner Kamera in den Händen »anders«, sehr intensiv durch die Welt. Entsprechend wirken solche Eindrücke gründlich auf mich ein. I like.

Wir hatten ein super Hotel, wo wir uns am Pool aufladen konnten, um dann einzutauchen, auf den Strip. Bzw Boulevard. Hier sagen sie halt Strip, kurz & charmant. Bei Tag & in der Nacht. Ich muss grad lachen, da kommen die lässigen Momente wieder zurück. 

Sehr praktisch, dass ich den Rückflug ebenfalls ab Vegas gebucht habe – evtl nehmen wir den Tag vor Ort noch einmal mit. Ich glaube, es könnte sich schon lohnen …

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.