»Workshop ‘People Photography’ im Café von Europa: Paris – 11. September 2016«

Das steckt noch in den Kinderschuhen, in sehr kleinen. Aber ich möchte diesen Workshop unbedingt umsetzen. Abhängig ist das in erster Linie auch von der Resonanz und der daraus resultierenden Teilnehmerzahl. Denn, der Kurs findet ab vier (maximal sechs) Personen statt.

Warum Paris? Weil ich der Meinung bin, dass es kaum eine schönere Stadt gibt, die sich in wenigen Stunden erreichen lässt, um dort wunderschöne Fotos mit unvergleichlichem Charme und Flair umzusetzen. Ich bin Ende Juni zu einem Shooting in Paris und schaue mich nach interessanten Spots (Cafés, Bars, Gassen, Plätzen, entlang der Seine & Champs-Élysées … ) um, so dass wir vor Ort nicht orientierungslos, stattdessen mit einem Plan unterwegs sind. Sozusagen. ??

Bei Interesse und für weitere Fragen, schreibt mir einfach eine Mail – je früher, desto besser. Denn je eher die Mindestteilnehmerzahl zustande kommt, desto günstiger wird die Fahrt; diese liegt bei zeitnaher Buchung mit dem ICE ab Frankfurt bei 98,00 Euro (ohne Bahncard) für die Hin- und Rückfahrt. Frankfurt nur als Beispiel.

Zum Zeitrahmen: der Zug startet gegen 06.30 Uhr, wir kämen um kurz vor 11.00 Uhr im Pariser Ostbahnhof an. Und von dort aus legen wir, quasi, los, um gegen 19.00 Uhr zurück zu fahren. Ankunft in Frankfurt wäre in etwa 23.30 Uhr. Ja, ein recht straffes Programm – aber wenn nicht »jetzt«, wann dann? Eben, sehe ich genauso.

Preislich liegt der Kurs bei 89,00 Euro, ohne Bahnfahrt, inkl Honorar für Kathi, welche uns als Model vor Ort begleiten wird. Ich möchte mich da nicht groß dran bereichern, und Kathi steht natürlich auch ein vernünftiges Honorar zu. Viel mehr gibt es vorerst im Grunde nicht zu sagen, Weiteres ergibt sich im Laufe der kommenden Tage und Wochen, Infos tauschen wir per Mail aus.

Ich freue mich über Mails, Fragen, Anregungen … und noch mehr. Bienvenue à Paris!

No Comments

Post A Comment